Home    Zarter kleiner Podenco TRIS  
   
         
 
 

Erst ein gutes halbes Jahr ist dieser winzige Podenco alt, aber bereits kastriert. Er kam vor kurzem aus einem andalusischen Tierheim, wo wir seit längerer Zeit helfen, weil die Not dort so groß ist. TRIS irrte in einem Roma-Viertel bei Malaga herrenlos durch die Gegend, war und ist immer noch sehr mager und vor allem auch noch ganz schüchtern.

Aber in seiner liebevollen Pflegestelle in Herdecke, wo er zusammen mit einer Podencohündin wohnt, fühlt er sich schon ganz wohl und lernt nun dort nach und nach das kleine Hundeeinmaleins. Er traut sich schon, auf das Sofa zu hüpfen und schläft dort zusammen mit der Hündin. Gassigänge sind inzwischen auch normal und werden immer länger.

Wir suchen bald für TRIS ein liebevolles Zuhause bei geduldigen Menschen, gern mit einem Zweithund dabei, woran sich TRIS orientieren kann. Er wiegt übrigens nur 7-8 kg bei einer Schulterhöhe von 40-43 cm und wird nicht mehr wachsen, ist bildhübsch und ähnelt irgendwie einem zarten Reh, man hätte ihn auch Bambi nennen können ...

06.Feb.2022

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme